Samstag, 12. Juli 2014

Montagsfrage #14


"Gibt es ein Buch, dass ihr untrennbar mit einer bestimmten Person verbindet?"

Da gibt es sogar gleich mehrere. Zum einen 'Imago', welches meine Schwester mir geschenkt hat und mich daher immer an sie erinnert. Außerdem noch alle Agathe Christie Bücher, die ich früher immer meiner Mutter geklaut und gelesen habe :D

Kommentare:

  1. Als ich in den 70er Jahren „Ein Kleid von Dior“ gelesen habe, war ich der festen Überzeugung, dass in einer Verfilmung nur Inge Meysel die Hauptrolle spielen könnte. Die Rolle der Protagonistin Mrs. Harris war ihr „wie auf den Leib geschrieben“. Im Jahr 1982 wurde der Roman dann tatsächlich mit Inge Meysel in der Hauptrolle verfilmt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja ein lustiger Zufall :D
      Sowas hatte ich noch nie, also dass ich einer Person im Buch einen bestimmten Schauspieler zuordnen könnte. Vielleicht einfach weil ich mich dafür zu wenig mit Schauspielern auskenne ;)

      Löschen